Schiffer, Eva

EVA SCHIFFER, M.A.

Arbeit als freie Philosophin in Zürich.

  • Studium und Studienabschluss (MA) Philosophie (Schwerpunkt Erkenntnistheorie und Ethik), Ideengeschichte, vergleichende Literatur (Sussex University, England).
  • Nachdiplomstudium in London (London School of Economics) und Florenz (European University Institute).
  • Ballettausbildung in Zürich, Basel und Graz.
  • Theaterarbeit in England (London Half Moon Theatre) und Schottland (Edinburgh Fringe Festival).
  • Übersetzungen (Philosophie – u. a. Karl Popper – und Theater – u. a. Karl Valentin).
  • Langjährige Tätigkeit als Dozentin für Philosophie und Englisch (z.Zt. Pädagogische Hochschule Zürich).
  • Seit 1997 eigene Philosophische Praxis. Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Praktisches Philosophieren und der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis.

Zentrale Anliegen als Philosophische Praktikerin:

  • ◦die Arbeit an der Produktion einer zeitgemäßen Ethik
  • ◦die Rehabilitierung der Philosophie als Selbstbildung und Lebensform
  • ◦der Versuch, schöpferische Intelligenz und Alltagsverstand zu vermitteln
  • ◦die Sensibilisierung und Erweiterung unserer Wahrnehmung der Wirklichkeit durch Phantasie und Reflexion
  • ◦die Kunst eines tänzerischen Umgangs mit scheinbaren Ausweglosigkeiten
  • ◦die Ermunterung zum Mut, ein vielfältiges und veränderliches Selbst zu sein
  • ◦das Üben eines dialogischen Verhältnisses zu sich selbst, zum Anderen und zur Welt
  • ◦die Frage nach dem Zusammenhang zwischen Erkenntnis, ästhetischem Empfinden und moralischer Sensibilität
schiffer_foto_igpp_org

Eva Schiffer
Nidelbadstrasse 90
8038 Zürich
044 262 26 64
 http://www.tithenai.ch